Land der Vulkane & Maare. Die Samstags-Führungen 2016

EifelfrŸhjahr 2010 Zum Thema „Land der Vulkane & Maare“ wird das Feriendorf auch 2015 wieder verschiedene geführte kleine Wanderungen (oder besser: Spaziergänge) anbieten.

Sie können zwischen Ende März und November jeden Samstag um 10.30 Uhr einen solchen Spaziergang mitmachen ohne lästige Voranmeldung und ganz spontan!

Treffpunkt: Feriendorf-Eingang / Schranke, an der dortigen Information

Wir, das sind Jan Daniel (zertifizierter Vulkaneifel-Gästeführer) und Frank G. Fetten, bieten im wöchentlichen Wechsel drei Führungen mit unterschiedlichem Schwerpunkt an:

  • „Der Pulvermaar-Vulkan“ (F.G.Fetten) führt auf einer Strecke von 3-4 km rund um das Maar und erläutert die vulkanische Entstehung des Maares. weiterlesen →
  • „Vom Maar zum Märchen“ (J.Daniel) beginnt beim Pulvermaar und führt im nächsten Schritt zum „Stroh- ner Märchen“, dem benachbarten verlandenden kleinen Maar (Strecke max. 5 km). weiterlesen →
  • „Das Pulvermaar erzählt seine Geschichte“ führt auf familientauglicher Strecke von nur 3 km rund um das Maar und beschreibt den Lebensweg von seiner „heißen“ Entstehung bis zum „kalten“ See. weiterlesen →

Kosten je Erwachsener € 7,– / Jugendlicher € 4,– (Kleinkinder frei). Mindestteilnehmerzahl: 2 Erw.
Sofern es nicht heftig regnet, finden die Führungen statt!
Wir bitten um Verständnis, dass es zu gegenseitigen Vertretungen kommen kann.

Führungen zu weiteren Themen werden auf Anmeldung angeboten.
Siehe dazu ausführlicher unter /geopark-gastgeber/